Kurze Wege und direkte, jahrelange Zusammenarbeit kennzeichnen die Vorteile eines Praxislabors unter Meisterführung. Hier ist noch ein einzelner Techniker oder eine Technikerin für das Gelingen einer Arbeit selbst verantwortlich, die nicht durch viele anonyme Hände geht.

Wir verwenden aus Prinzip keinen Zahnersatz, der aus asiatischen oder osteuropäischen Ländern stammt!

Qualität und Langlebigkeit
Unsere Zahntechniker/innen stellen sehr hohe Ansprüche an sich, das Team und die Endkontrolle aller Arbeiten. Damit ist höchste Qualität und damit langlebiger Zahnersatz sichergestellt.

Auch steht jeder Patient in direktem Kontakt zu „seinem“ Zahntechniker, der z.B. die richtige Zahnfarbe unmittelbar am Patienten selbst aussucht.
Für ein funktionell und ästhetisch gelungenes Endergebnis kommt es grundlegend auf die jahrelange Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt und Zahntechniker an. Fachwissen aus Zahnheilkunde und Zahntechnik können sich optimal ergänzen.

Modernste CAD/CAM-Technik im Bereich der Zirkonoxidkeramiken ist seit einigen Jahren unser Standard und wurde auf viele Arbeitsschritte erweitert.

Weitere Vorteile für Sie
Provisorien müssen nicht so lange getragen werden wie üblich. Direkte Kommunikation, kurze Wege ohne Zeitverlust und fehlendes Transportrisiko vermindern die Herstellungszeit.

Ihr perfekter Zahnersatz ist schneller fertig und eingegliedert.

Die Anzahl von Terminen kann verringert werden, weil Korrekturen und Optimierungen, die teilweise erst bei der Einprobe von Zahnersatz erkennbar sind, sofort vorgenommen werden können. Änderungen sind für Sie sofort erkennbar und tragen in positiver Weise zum Gelingen Ihres perfekten Zahnersatzes bei.

.

Unser Team steht Ihnen bei Fragen zu diesem Thema gerne zur Verfügung!